Hinweise zur Lieferung

Informationen zum Liefertermin und Ablauf der Lieferung

Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung, welche Ihnen den Kauf bestätigt. Sobald die Bestellung beim Hersteller ausgelöst wurde und wir eine Rückmeldung erhalten haben, teilen wir Ihnen einen voraussichtlichen Liefertermin mit. Dieser voraussichtliche Liefertermin bezieht sich immer auf eine Kalenderwoche, in der

a) die Ware in unserem Lager ankommt oder
b) vom Hersteller direkt über einen Paketdienstleister oder eine Spedition in die Versendung gegeben wird.

Im Fall a) benötigen wir zusätzliche Zeit, um die Ware neu zu kommissionieren und zu verpacken. Anschließend übergeben wir diese an die Spedition und informieren den Kunden darüber.

Vom jeweiligen Versender erhalten Sie einen Termin mit der Ankunft der Ware per E-Mail. Bei Speditionsanlieferungen wird sich die Spedition telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Übergabetermin zu vereinbaren. Die Auslösung der Bestellung und der Speditionsversand kann nur an Werktagen stattfinden, der Paketversand ist zusätzlich samstags möglich.

Da Speditionsanlieferungen mit einem hohen Organisations- und Transportaufwand verbunden sind, bitten wir Sie um eine baldmögliche Rückinfo, sollten Sie zum voraussichtlich genannten Lieferzeitpunkt nicht anwesend sein (z.B. Urlaub). Wir stimmen anschließend einen neuen Lieferzeitraum mit der Spedition ab, um so unnötig anfallende Kosten zu vermeiden. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer AGB.

Enthält eine Bestellung mehrere Artikel, so werden diese von uns nach Möglichkeit in einer Lieferung gesammelt versandt. Die Lieferzeit einer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit. Eine Ausnahme hiervon bilden Artikel, die vom Hersteller direkt und daher einzeln versandt werden. Hierfür entstehen keine zusätzlichen Versandkosten. Sollen Artikel auf ausdrücklichen Kundenwunsch in mehreren Einzellieferungen versandt werden, können hierfür zusätzliche Versandkosten entstehen.

Angaben zur Lieferzeit

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Angaben zu Lieferzeiten um die Höchstdauer für die Auslieferung des jeweiligen Einzelartikels handelt. Nur in seltenen Fällen (z. B. saisonale Besonderheiten der Lieferanten wie Betriebsferien) können längere Lieferzeiten auftreten, über die wir Sie selbstverständlich unverzüglich informieren. Wir bitten Sie in diesen Fällen um Ihr Verständnis.

Hinweise bei Speditionsanlieferung

Lieferung „Frei Bordsteinkante“

Sie bestellen mit der Lieferkondition „Frei Bordsteinkante“. Dies bedeutet, dass der Fahrer Ihnen die Ware auf ebener Erde vor dem Grundstück bereitzustellen hat.

Wir weisen Sie darauf hin, dass für eine etwaige freiwillige Unterstützung des Fahrers bei der Verbringung der Ware in Ihr Haus / Ihre Wohnung und dabei eventuell auftretende Schäden der Verkäufer nicht mehr haftbar gemacht werden kann. In dem Fall wäre Ihrerseits die Schadensabwicklung mit dem Fuhrunternehmer vorzunehmen.

Prüfung auf Transportschäden – was ist zu tun?
  1. Die Ware muss direkt bei Anlieferung auf Schäden und Unversehrtheit der Verpackung geprüft werden.
  2. Benutzen Sie die beschädigte Ware NICHT, sondern belassen Sie Ware und Verpackung in dem Zustand, in dem sie sich bei der Entdeckung des Schadens befanden.
  3. Melden Sie den Schaden beim Verkäufer wie im Folgenden beschrieben:
  • Bitte unterscheiden Sie zunächst zwischen einem offenen Schaden (Verpackung beschädigt) und einem verdeckten Schaden (Verpackung einwandfrei / Inhalt beschädigt).
  • Bei einem offenen erkennbaren Schaden packen Sie die Ware bitte in Gegenwart des LKW-Fahrers aus und lassen Sie die Beschädigung auf dem Abliefernachweis / Lieferschein mit Datum und Uhrzeit vermerken sowie bescheinigen bzw. unterschreiben. Bitte notieren Sie auch das Kennzeichen des LKW.
  • Ein verdeckter Schaden ist dem Verkäufer unverzüglich schriftlich zu melden (spätestens jedoch innerhalb von 7 Kalendertagen).
Palettenrückgabe
  • Damit die Ware unversehrt bei Ihnen ankommt, verwenden wir für die unter anderem Belieferung auch EURO-Paletten. Das sind Tausch-Paletten und der Spediteur ist verpflichtet, diese an uns zurück zu liefern.
  • Bitte nehmen Sie die Ware von der EURO-Palette herunter und geben die Palette dem Fahrer direkt zurück.
  • Die beiden vorgenannten Punkte treffen nicht bei Lieferung mit EINWEG-Paletten zu, der Fahrer wird Sie darauf aufmerksam machen.

Hinweise zur Versand

Wir wissen, dass es frustrierend sein kann, auf ein Produkt zu warten bis es ankommt.

Wir versenden Kostenlos nach ganz Europa.

Die Versandzeit für Badheizkörper ( Zubehör und etc. ) beträgt:

Deutschland ( 5-10 Werktage )
Europa ( 10-15 Werktage )

Haben Sie Fragen zum Versand? Unser Kundenservice steht Ihnen immer zur Verfügung.

Damit Sie qualitativ hochwertige Produkte zu einem so günstigen Preis erhalten, stammen die meisten unserer Artikel direkt vom Lieferanten. Dies hält unsere Kosten niedrig und bedeutet für Sie niedrigere Preise !
Wir haben jedoch eine sehr hohe Nachfrage nach unseren Produkten, was zu einer Wartezeit von bis zu 1-2 Wochen für Ihre Artikel führen kann.

Wir bei Badschmiede stellen die Zufriedenheit unserer Kunden immer an erster Stelle. Wir bemühen uns auch weiterhin um einen hervorragenden Kundensupport und werden Ihre E-Mails innerhalb von 48 Stunden beantworten. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner und fügen Sie uns auch zu Ihren Kontakten hinzu, damit wir direkt in Ihren Posteingang gelangen.

Bitte beachten Sie auch, dass unsere Artikel direkt vom Lieferanten stammen.
Deswegen werden die Artikel, wenn Sie mehrere bestellen, oft separat und möglicherweise einige Tage auseinander liegend geliefert.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@badschmiede.de oder über das Kontaktformular.

 

Ruf Die Meister GmbH & Co. KG

Büdericher Straße 26
41460 Neuss
Mobil: +491636114242
Tel.: +4921317138855
Fax: +4921312041224
E-Mail: info@rufdiemeister.de
Web: www.rufdiemeister.de